n'cloud.swiss VPC

Ihre eigene persönliche und flexible Cloud.
Virtuelle Server
Kubernetes Cluster
Loadbalancer
S3 und EC2 Speicher

Warum benötigen Sie n'cloud.swiss VPC?
Was ist eine Virtual Private Cloud?

Bei einer Virtual Private Cloud handelt es sich um eine sichere und isolierte private Cloud-Umgebung, welche in einer öffentlichen Cloud gehostet wird. Benutzer können wie in jeder privaten Cloud Codes ausführen, Daten speichern, Websites hosten und auch sonst alles, was ihr Herz begehrt.  Im Gegensatz zu anderen Arten von privaten Clouds wird die Virtual Private Cloud von einem öffentlichen Cloud Provider in der Ferne gehostet. 

VPC-Isolierung innerhalb einer Public Cloud

Eine VPC verfügt über ein dediziertes Subnetz und VLAN, die nur für den VPC-Kunden zugänglich sind. Eine private Cloud besteht aus einer Infrastruktur, die vollständig einer einzelnen Organisation zugeordnet ist. 
Normalerweise müsste ein Betrieb die erforderliche Infrastruktur kaufen, die dazugehörige Software installieren und ein IT-Team rekrutieren, was alles insgesamt sehr kostenintensiv ist. Eine VPC vereinfacht diesen Prozess und macht dies kostengünstig und transparent, da sie ähnlich wie eine Public Cloud auf einer gemeinsam genutzten Infrastruktur läuft.

Für wen sind VPCs gedacht?

VPC eignet sich perfekt für Unternehmen, welche eine private Cloud-Umgebung benötigen, aber nicht bereit sind auf die Vorteile, die Public Clouds bieten, zu verzichten.

VPC Features

01.

Skalierbarkeit

Ein VPC bietet vollen Zugriff auf Ihr gesamtes Netzwerk. Dadurch können Kunden bei Bedarf weitere Rechenressourcen hinzufügen.

02.

Sicherheit

Auch wenn VPCs Teil einer Public Cloud ist, sind VPCs logisch isolierte Netzwerke. Ihre Daten und Anwendungen sind also vollständig von allen anderen Kunden getrennt, welches Ihre Privatsphäre gewährleistet.

03.

Performance

Cloud-gehostete Anwendungen schneiden generell besser ab als Anwendungen, die auf Servern vor Ort gehostet werden.

04.

Verfügbarkeit

Es ist relativ einfach, eine VPC über das VPN mit einer öffentlichen Cloud oder einer Gebäudeinfrastruktur zu verbinden.

VPC Benefits

Reduziertes Risiko

Unsere VPC bietet Ihnen hohe Sicherheit auf Instanz- und Subnetz-Ebene.

Flexibilität

Ressourcen der Cloud-Infrastruktur werden dynamisch bereitgestellt. Es ist also einfach, ein VPC an Ihre sich ändernden Bedürfnisse anzupassen. VPCs sind flexibel und können je nach Bedarf den Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden.

Geld sparen

Es liegt in der Natur der Public Cloud, dass Sie nur die Dienstleistungen bezahlen, die Sie auch tatsächlich nutzen. Bei unserer VPC brauchen Sie in Zukunft für Hardware keine Investitionen mehr zu tätigen.

  • Eigenes Virtuelles Netzwerk (Eigenes VLAN, volle Bandbreite bis auf Portebene)
  • Floating IP4 & IPv6 Adressen auf Wunsch
  • Firewall und Switch Redundanz
  • Managed Firewall Services
  • 1 Gbit Anbindung Internet (bis 10Gbit möglich)
  • DDoS BGP L3 Protection (100Mbit Clean Traffic)
  • Dashboard für Virtuelle Server, Kubernetes, Loadbalancer, uvm. zu verwalten
  • Site-to-Site VPN Anbindung möglich
  • Produkt kann erweitert werden mit Nextcloud, 2-Faktor-Authentifizierung (2FA von Entrust), und Backup & Disaster Recovery (Acronis)

Stellen Sie sich Ihre
eigene Cloud zusammen

Kosten werden monatlich berechnet

vCPU

7.50CHF

Floating IP inkl. DDoS Protection

19.50CHF

vRAM

5.50CHF

Acronis Backup pro VM

18.50CHF

vDISK pro GB

0.14CHF

2 Factor Autentication

4.90CHF

Sie sind sich nicht ganz sicher was Sie brauchen?

Rufen Sie uns doch an oder schreiben eine Mail,
wir beraten Sie gerne

Copyright 2020 n'cloud.swiss AG - All rights reserved

Built with Mobirise web page builder